Moderation

Moderation

Moderation (lateinisch; von moderare, „mäßigen“, „steuern“, „ lenken“) bedeutet, ein Gespräch zu lenken und zu leiten, um gerade bei schwierigen Themen strukturiert und professionell zu konkreten Ergebnisse und Absprachen zu kommen. Dafür ist es wichtig, einerseits Distanz zu Thema und zur Organisation mitzubringen, andererseits aber auch schnell zu verstehen, worum es geht und zu erkennen, wie die verschiedenen Interessen verteilt sind. Gleichzeitig ist es wichtig, allen Beteiligten sehr empathisch und unvoreingenommen zu begegnen. Wir begleiten Sie professionell durch das Gespräch und haben eine verbindliche Vereinbarung am Ende des Gesprächs fest im Blick.

Wir unterstützen Sie bei der zeitnahen Klärung wichtiger Themen (z.B. im Rahmen von Change-Prozessen) und bringen unsere gesamte Erfahrung und Kompetenz für Ihr Anliegen ein. Wir sind auch gerade dann handlungsfähig, zielorientiert und kompetent, wenn das Gespräch schwierig wird. Die Moderation von Gruppengesprächen (von 3-400 Personen) kann als Tagesveranstaltung durchgeführt werden oder auch stundenweise und über mehrere Tage verteilt - je nach Ihrem Bedarf. Sprechen Sie uns gern vertraulich und unverbindlich an!