MEDIATION   COACHING    ORGANISATIONSENTWICKLUNG

Coaching in Katholischen Institutionen

Die Angehörigen katholischer Institutionen gehen wichtigen Aufgaben der Katholischen Kirche und des katholischen Glaubens nach. „Ihr seid das Salz der Erde. […] Ihr seid das Licht der Welt.“ (Mt 5,13.14).

Der Dienst im Namen des Herrn ist durch Nächstenliebe geprägt und vom Glauben an den Herrn getragen. Der Dienst am Nächsten erfordert Engagement und viel Energie von jeder einzelnen Mitarbeiterin. Um ein „Licht“ für den Mitmenschen sein zu können, braucht es eigene Quellen, die solche Leuchtkraft erst ermöglichen. Neben dem Glauben kann eine Quelle der Stärkung auch Coaching sein, um zur Rückbesinnung auf die eigenen Kräfte zu kommen und inneren Halt zu spüren.

Durch einen individuellen und zu Ihrem Rhythmus passenden Coaching-Prozess können Sie Orientierung und Stärkung erfahren. Als aktives Mitglied der katholischen Kirche sowie langjährige Mitarbeiterin im Ehrenamt, weiß ich um die wertgeleitete und verantwortungsvolle Aufgabe, die Sie sich erwählt haben. Gern stärke ich Sie, Ihre Aufgaben weiterhin energievoll leisten zu können! Ich kann Sie begleiten – gleichgültig, ob es sich um die Neugründung eines Konvents handelt oder Sie einen Ausweg aus einer erschöpften Phase der Arbeit suchen, eine neue Perspektive brauchen oder auch Schwierigkeiten im Miteinander erleben und nach einer Lösung streben.